Montag, 21. März 2016

Rezension Together Forever Zweite Chancen


 



Together Forever
Band: Zweite Chancen
Autor: Monica Murphy
Preis: 8,99€
Verlag: HEYNE
Genre: Roman
Seitenanzahl: 363
Kapitelanzahl: 22

 

 

  

Inhalt

Die Einzige, die mir je etwas bedeutet hat, habe ich verloren - vor lauter Angst, das Zusammensein mit mir könnte sie kaputtmachen. Aber jetzt wird mir klar, dass ich ohne sie völlig verloren bin. Sie ist ein Teil meines Lebens ... und obwohl sie so tut, als würde sich ihre Welt ohne mich weiterdrehen, denkt sie noch genauso oft an mich wie ich an sie. 
Das weiß ich. Sie ist schön, süß - und so verdammt verletzlich, dass ich nichts mehr will, als ihr zu helfen.Für sie da zu sein, Sie zu lieben.
Wenn ich Fable doch nur überreden könnte, mir eine zweite Chance zu geben! Dann würde sie und ich uns beide nicht mehr so verloren fühlen. Wir könnten zusammenfinden. Für Immer.

 

Eigene Meinung

Das Buch Together Forever Zweite Chancen, gefällt mir sogar noch besser als der erste Band. 

Schonklar, dass man nicht glücklich ist, wenn sich Menschen aus Liebe umbringen, aber im Fall von Adele war ich doch schon ziemlich erleichtert. 
Sie hat sich nicht aus Liebe umgebracht, sie war ja krank. Krankhaft eifersüchtig verliebt in Drew. 
Was Adele mit Drew gemacht hat, was sie ihm körperlich und seelisch angetan hat macht mich krank! 
So abartig.
Sie hätte Fable Eisalt erschossen ohne mit der Wimper zu zucken hätte sie abgedrückt und sich einen Dreck um die Konsequenzen gescherrt. 
Was blieb ihr auch noch sie hatte alles verloren: Ihren Mann, Drew, Ihre Tochter, Ihre Lover... Alles und jeden, und das war ihre eigene Gottverdammte Schuld.
Ich empfinde einen solchen Hass auf diese Person, wie noch nie. 
Selten habe ich einen bestimmten Protagonisten so verabscheut wie Adele. 

Ich war unglaublich erleichtert als sich Fable und Drew wieder zusammen gerauft haben, sie sind einfach das beste Paar überhaupt. Drew ist ein so liebevoller, romantischer und zärtlicher Mensch, wie ich selten kennenlernen durfte. 

Ach und Owen ist ja schon ganz niedlich nhh? Nur in diesem Band ein wenig Jung für mich aber wer weiß was da noch kommt.In dem letzten Teil geht es ja dann um Owen, da ist er auch älter.

Mein Hass gebührt auch der Mutter von Fable und Owen, sie ist kein schlechter Mensch aber sie hat alles falsch gemacht im Leben was man nur falsch machen kann und ihre Kinder dann so zu verabscheuen und sie einfach allein zulassen ohne alles, dass geht einfach nicht. Hallo? Sie ist verdammt nochmal die Mutter

Fazit

 Ich bin von diesen Büchern so begeistert, einfach unfassbar. Ich habe mir alle vier zusammen bestellt, sie sind handlich und man fliegt nur so durch diesen Seiten. 
Dieses Buch muss man gelesen haben, es birgt so viele Geheimnisse und unglaubliche Gefühle! Einfach ein mega genialer Schreibstil von Monica Murphy. 

Bewertung

5/5 Sterne
Schon wieder alle Sterne, aber sorry für dieses Buch hat man einfach keine Kritik egal wie sehr man danach sucht. 
 


 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen