Sonntag, 12. Juni 2016

Rezension The Club Flirt

The Club
Band: Flirt
Autor: Lauren Rowe
Verlag: Piper P
Preis: 12,99€
Genre: Roman
Seitenanzahl:393






ACHTUNG!
Spoileralarm, für alle die es noch nicht gelesen oder zu ende gelesen haben sollten jetzt wegdrücken!!!

Inhalt

 Jonas muss
verrückt geworden sein,
immerhin hat er sich gerade
bei einer sündhaft teuren Dateing-
agentur angemeldet, obwohl er sich
über einen Mangel an Frauen, die mit
ihm zusammen sein wollen, wirklich nicht
beklagen kann. Aber er liebt die Abwechslung,

und genau deshalb braucht er "The Club".
Als er kurz darauf eine wütende und
zugleich überraschend heiße E-Mail von
der Mitarbeiterin bekommt, die seine
Anmeldung ausgewertet hat, weiß
er sofort: Er muss sie finden.
Koste es, was es wolle.

Eigene Meinung

 Zuersteinmal finde ich das Cover mega schön, es springt einen direkt ins Auge und der Klappentext war so gut, dass ich dem Buch sofort verfallen war!

Sehr lange musste es dann doch nicht auf meinem SuB schmoren, weil ich einfach unbedingt wissen wollte, was es mit dem Club auf sich hat, dass ich es einfach lesen musste.

Von der Autorin Lauren Rowe hab ich vorher noch nichts gehört und deswegen war ich auch positiv überrascht, sie hat einen unglaublich tollen und frischen Schreibstyl. Vorallem aber ist er modern, wenn ich an Wörter wie "nee" oder "jepp" denke. Nicht viele Autoren benutzen den heutigen "Slang".
Finde ich sehr cool, dass sie es versucht hat und es ist ihr gelungen, findet ihr nicht?!

Außerdem hat sie sich nicht für so eine typische Handlung entschieden:
Mädchen will Typ, Typ will Mädchen nicht.
Mädchen denkt kann Typ ändern, er vögelt sich Gehirn aus dem Leib,
Kann nicht lieben, ist zerstört, finde schließlich die wahre Liebe in ihr.

Klar, war die Handlung dem sehr ähnlich aber ich fand es auch mal ganz erfrischend, dass Sarah Jonas nicht sofort wollte und nicht sofort auf seinen Charme reingefallen ist.
Und ich finde es sehr toll, dass Jonas nicht so ein typischer Badboy ist der sich auch nach Sarah noch durch die Welt vögelt (mit Ausnahme von dieser Stacy)

Außerdem war es unglaublich süß, dass er wirklich ALLE Hebel in Bewegung gesetzt hat um Sarah zu finden und eine unglaublich große Summe an Geld für sie ausgegeben hat.
Auch nach ihrem ersten Date und im Urlaub war er einfach nur zuckersüß!!

Klar, hat es mich manchmal ganz schön gestört, dass Sarah es ihm zeitweiße echt schwer gemacht hat, aber was soll man sagen, wenn man noch nie einen Orgasmus hatte und denkt es bekommt keiner hin, denkt man natürlich dann kann er es eigentlich auch gleich lassen oder?
Aber zum Glück war Jonas was das betrifft sehr hartnäckig und es hat sich ja schließlich auch ausgezahlt.. Für beide!!

Sarah finde ich i allgemeinen unglaublich sympathisch, gut sie musste als Kind auch ziemlich verkorkste Sachen durchmachen, was sie sehr geprägt hat, aber trotz alle dem ist sie eine quirlige, Gutaussehende, sympathische junge Frau geworden. Die große Pläne für die Zukunft hat.

Jonas finde ich unglaublich süß und sympathisch.
Nicht viele Jungs/ Männer kämpfen so um ein Mädchen was sie zuvor noch nie gesehen haben, das ist echt toll.
Auch dass er seine Ängste überwunden hat und Sarah alles von seiner Vergangenheit erzählt hat...
Ach und ein echter Romantiker steckt auf jeden Fall im ihm.. Oder Mädels?!!

Josh und Kat finde ich beide auch sehr toll, sie sind beide sehr witzig und ebenfalls sympathisch, vorallem aber Josh!!

Am Ende des Buches, war ich wirklich richtig aufgewectz, wegen des Einbruchs und freue mich deshalb riesig wie es in Band zwei weitergeht...

Ich für meinen Teil kann allen nur herzlich empfehlen das Buch zu lesen, auch wenn es am Anfang nicht soo toll ist, es lohnt sich da dran zu bleiben ... EHRENWORT!!!

Fazit

Trotz anfänglichen Startschwierigkeiten  ein sehr gelungenes Buch mit einer tollen Handlung.Die Protagonisten beide unglaublich sympathisch!!
Toller Schreibstyl und ein einladenes Cover und Klappentext!!
Wegen des nicht kommend ahnenden Endes alle Sterne!!
Daumen hoch, gut gelungen!!!

Bewertung 

5/5

Weitere Rezensionen




The Club Match - Band 2
 The Club Love - Band 3



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen