Samstag, 18. Juni 2016

Rezension The Club Match





 The Club
Band:Match
Autor: Lauren Rowe
Verlag: Piper
Preis: 12,99€
Genre: Roman
Seitenanzahl: 240
 ISBN: 978-3-492-0604
ACHTUNG!
Spoileralarm, für alle die es noch nicht gelesen oder zu ende gelesen haben sollten jetzt wegdrücken!!!

Inhalt

Sie haben mit dem  Club abgeschlossen,
aber der Club noch nicht mit ihnen. 

  Nach ihrem
gemeinsamen Kurzurlaub
müssen sich Jonas und Sarah
neuen Herausforderungen stellen:
Sarahs Leben ist plötzlich in Gefahr,
denn der Club hat ihren Verrat nicht
vergessen. Jonas überredet sie, bei ihm
einzuziehen, doch schon bald erkennt Sarah
ihn fast nicht wieder, immer öfter verlässt er

unter fadenscheinigen Vorwänden die
Wohnung, und schließlich kann Sarah nicht
mehr anders: Sie schnüffelt in seinem
Handy herum - und stellt zu ihrem
Entsetzen fest, dass er am Abend
ein Club-Match hat ...

Eigene Meinung

  Das Cover sieht mit Ausnahme der Blätter und der Farbe genauso aus wie das von dem ersten Buch. Ich finde das sehr schön wenn Buchserien die selben Cover haben mit dezenten Unterschieden. Außerdem springt einem das Buch durch den grelle, neonfarbenen Buchrücken im Regal sofort ins Auge!!

Der Klappentext ist extrem spannend und man kauft sich das Buch schon nach dem allerersten Satz!!
Ich finde ihn sehr sehr sehr sehr guuuut!!!

Was mir außerdem sehr gefallen hat war, dass der zweite Teil ganz genau an der Stell weiter geht, an der der erste aufgehört hat.

Jonas und Sarah sind mir beide immer noch seeeehr sympathisch, obwohl ich finde das Jonas gerade ganz schön klammert.. aber wenn man mal das Ende von Match gelesen hat, versteht man das irgendwie, vielleicht hat er zu dem Zeitpunkt einfach zu wenig geklammert.
Aber um Gottes Willen, es war nicht seine Schuld was sarah schlimmes zugestoßen ist. Hoffen wir mal das sie es überlebt wenn nicht bin ich mir ziemlich sicher, dass Jonas das alles nicht noch ein zweites Mal durchstehen kann und wird.
Der arme Kerl, aber Hurra, er hat vor versammelter Menge gesagt, dass er Sarah liebt.
Nicht gesagt, nein, er hat es geschrien und verdammt er hat es so gemeint!!!!

Wer sich im ersten Teil mehr Erotik gewünscht hat, der hat sie jetzt definitiv bekommen!!
OMG, die beiden können ja die Finger nicht voneinander lassen...
Ich meine - Orgasma - Hallo? *lach*

Mich interessiert es ja nun schon ziemlich Sehr, was bei JonAs während seiner geistige Umnachtung noch alles passiert ist, Lauren Rowe hat mich definitiv neugierig gemacht.. euch nicht?

Ach hab ich schon erwähnt, dass ich Jonas Vater hasse?
Nein??
ICH HASSE JONAS´VATER
- verdammter Arsch - *´tschuldigung*

Was denkt ihr, ob sich bei Kat und Josh was entwickelt?
Ob wir uns auf eine neue Geschichte bei denen freuen kann oder ob Kat ihrem Bodyguard nicht wiederstehen kann.
Laut Sarah hat es Josh bei Kat mit diesen Disneyland - Achterbahnen - Quatsch ziemlich verbockt...
Ich hoffe, dass Kat erkennt, dass Josh ganz in Ordnung ist, ich meine er ist es ja.. oder Mädels?
Josh oder Jonas?
> Sorry Josh, I take your Brother!! <


Jedenfalls freue ich mich mega auf den dritten Teil The Club Love..
Könnte ausrasten wenn ich daran denke, dass der erst am 01. August rauskommt
ICH BIN SOOOOOO AUFGERECKT!!!!!!!!

Fazit

 Sehr gute Fortsetzung von The Club Flirt, fängt genau da an wo das andere aufhört, was sehr schön ist. Nur ein wenig kürzer was bisschen doof war, trotzdem. Nicht zu viel Drama - dass es nervig wird, nicht zu wenig Sex - aber auch nicht zu fiel, und Spannung bis zum Ende!!
Wieder einmal sehr gut gelungen!!!
LEEEST!!!

Bewertung

  5/5

  Weitere Rezensionen

The Club Flirt - Band 1

 The Club Love - Band 3



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen