Sonntag, 15. Januar 2017

[Gastrezension] Begin Again

© afterreadbooks / Vanessa Groß
Begin Again
Mona Kasten
Verlag: LYX
Genre: New-Adult - Roman
Preis: Buch - 12,00€
          E-Book - 9,99€
Seiten: 482
Erschienen: 14. Oktober. 2016
ISBN: 978-3-7363-0247-1
Hier kannst du es bestellen!
Hier findest du die Leseprobe!

 
ACHTUNG!
Für alle die es noch nicht gelesen haben, diese Rezension kann Spoiler enthalten
Viel Spaß beim Lesen!
 
Inhalt
 
Er stellt die Regeln auf -
sie bricht jede einzelne davon
.
Noch einmal ganz von vorne beginnen -
das ist Allie Harpers sehnlichster Wunsch, als sie
für ihr Studium nach Woodshill zieht. Dass sie
ausgerechnet in einer WG mit einem überheblichen
Bad Boy landet, passt ihr daher gar nicht in den Plan.
Kaden White ist zwar unfassbar attraktiv -
mit seinen Tattoos und seiner unverschämten
Art aber so ziemlich der Letzte, mit dem Allie
sich eine Wohnung teilen möchte. Zumal
er als allererstes eine Liste von Regeln aufstellt.
Die wichtigste: Wir fangen niemals etwas
miteinander an! Doch Allie merkt schnell,
dass sich hinter Kadens Fassade viel mehr verbirgt als
 zunächst angenommen. Und je besser sie ihn
kennenlernt, desto unmöglicher wird es ihr, das
heftige Prickeln zwischen ihnen zu ignorieren...
 
© afterreadbooks / Vanessa Groß

Eigene Meinung
 
Wie wunderschön ist einfach mal dieses Cover? Ich finde das Pärchen was auf dem Cover ist so wunderschön und auch die Gestaltung mit den Neonfarben hat mir richtig gut gefallen. Das allein hätte mich schon zum Kauf bringen können, aber der Klappentext hatte ich schon überzeugt. Ein richtig tolles Detail ist die Begin Again Playlist, welche am Anfang des Buches zu finden ist. Die dort enthaltenen Lieder sind richtig toll und passen perfekt zu Allie und Kaden.

Die liebe Mona hat einen richtig tollen Schreibstil. Ich konnte der Geschichte sehr gut folgen und habe sie verschlungen wie kaum ein anderes Buch. *Anmerkung: Auch nach dem zweiten Mal lesen ist diese Buch noch immer wunderschön!!!* Bei Begin Again hatte ich oft ein lächeln auf den Lippen, denn einige der Textstellen waren zum loslachen, bei anderen hatte ich Tränen in den Augen und habe mit geheult.

Darf ich erstmal festhalten das ich den Namen Kaden liebe? Kaden White finde ich einfach nur eine tolle Figur! Teilweise musste ich echt sagen, das Kaden ein Arschloch ist, aber er kann auch so süß sein 😍 Und wie Kaden beschrieben wird gefällt mir auch sehr gut. Seine Art finde ich richtig cool. Er tut nicht nur auf Bad Boy, er ist es auch! Aber er hat einen weichen, sehr verletzlichen Kern, auf den immer mal wieder angespielt wird.
Wo kann man bitte einen Kaden finden? 

Allie mochte ich auch schon von Minute eins weg. Sie ist ein starke, eigenartige junge Frau. Ihre Gedanken sind teilweise zu loslachen, was ich richtig cool finde. Meistens macht sich Allie zu viele Gedanken, was sie aber gleich wieder symphytisch macht. Wie sie immer mit ihren Freunden umgeht, lässt sie nett wirken und ihre komischen Angewohnheiten ließen mich oft schmunzeln. Wer trinkt bitte Kaffee mit Minzgeschmack außer Allie Harper?

"Du hast gerade nicht Kaffeeweißer mit Minzgeschmack in deinen Kaffee gekippt",
meinte Kaden angeekelt. Er beugte sich vor und
nahm mir die Flasche aus der Hand. "Das ist einfach nur widerlich!"
~ Kaden [S.68; Kapitel 4]
 
Kaden: Welche Geschmacksrichtung?
Allie: Kokos und Karamel
Kaden: Selten so etwas Widerliches gehört.
~ SMS [S.450; Kapitel 36]

Der Anfang von Begin Again hat mich fast zu Weißglut gebracht. Kaden konnte ich gar nicht ausstehen. Mit seiner Art ging er mir einfach nur auf den Keks und auch seine bescheuerten Regeln gingen mir tierisch auf den Nerv. Schnell aber wurde Kaden mit symphytisch und ich konnte über die beiden nur noch lachen.

Richtig listig fand ich auch Kadens Sprüche, die er immer abgegeben hat. Er hält einfach kein Blatt vor seinem Mund. Auch die Ausflüge der beiden zum wandern waren richtig toll. Mein Liebster war der zu dem Bergsee, in dem die beiden auch baden waren. In Momenten wie diesen habe ich mir gewünscht, das die beiden sich näher kommen, was sie auch teilweise sind.

It´s time to Forget about the past
To wash away what happend last
Hide behind a empty face
Don´t ask too much, just say
´Cause this is just a game
~ S. 179; Kapitel 12

Sehr viele Stellen haben mein Herz höher schlagen lassen, bei denen ich mich oftmals gefragt habe, wo ich bitte einen Kaden her bekomme. Richtig süß fand ich auch, das Allie ihm von ihrer Vergangenheit erzählt hat und er sie die ganze Zeit zwischen seinen Beinen in die Arme nimmt, obwohl er diese bescheuerte erste Regel hat. Ich entlasse euch hiermit von meiner Rezi und kann nur noch eins sagen, und zwar: LEST BEGIN AGAIN!!!!!
 

 "Du wolltest wandern", korrigierte er mich und bewegte seine Hüfte, bis seine
Erektion gegen den Stoff meiner Hose drückte.
Sofort schob ich mich ihm entgegen. "Ich wollte bloß dich.
~ Kaden [ S.382; Kapitel 29]
 
"Wir können uns auch gegenseitig Zöpfe flechten und dann Disney-Filme gucken."
"Ironie steht dir nicht, Kaden", gab ich trocken zurück
~ S. 101; Kapitel 7
 
Fazit

Ich oute mich nun eindeutig zum Mona Kasten Fan!!! Begin Again muss man einfach gelesen haben!! Es ist ein tolles Buch, über welches ich immer wieder lachen konnte.
 
© afterreadbooks / Vanessa Groß
 
Bewertung
5+ /5
 
Autorin

© Mona Kasten
Mona Kasten, geboren 1992, lebt mit ihrem Mann und zwei Katzen im Norden Deutschlands. Ihre Vorliebe für Kaffee und Schokolade ist mindestens so groß wie ihre Faszination für Worte, die sich bereits im Kindesalter tief in ihr verankert hat. Wenn sie nicht gerade schreibt oder liest, vloggt sie über Bücher, Filme und alles, was sonst noch Lebensfreude macht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen