Mittwoch, 7. Juni 2017

Waiting on Wednesday - New York Diaries Zoe #18


Hallöchen, 

beim Waiting on Wednesday geht es darum, dass man jede Woche - Mittwochs - ein Buch vorstellt, dass demnächst erscheint und auf das man sich dementsprechend sehr freut!
 
New York Diaries Zoe / Carrie Price / Roman / Erscheint: 05.07.2017

 Zoe Hunter kommt mit zu viel Gepäck, einer pinken Couch und dem großen Traum, Schauspielerin zu werden, aus Idaho nach New York. Doch die Wohnung, die sie beziehen wollte, wurde anderweitig vermietet, und der Übergangsjob in einem Café ist auch weg. Ihre erste Nacht verbringt sie auf ihrer Couch in einer Seitenstraße und lernt dort den schrägen Matt Booker kennen, der ihr eine Wohnung im Knights Building verschafft. Aber in New York hat niemand auf die talentierte Miss Idaho gewartet. Trost findet sie bei Matt, der Zoe mehr und mehr verzaubert. Doch dann fordert ihr neuer Agent von Zoe eine Entscheidung: Karriere oder Liebe?

Warum ich mich so darauf freue?
Ich freue mich auf das Buch bin aber gleichzeitig auch mega traurig, weil es der letzte der Reihe ist. Ich war von den letzten beiden Büchern sehr begeistert, von dem ersten eher weniger, aber er war nicht schlecht.
Ich bin gespannt, was in Zoes Leben alles noch so passiert und ganz nebenbei hoffe ich ein paar Charaktere/ Paare aus den vorherigen drei Büchern wieder zutreffen.
Außerdem mochte ich Carry Prices Schreibstil schon in NYD - Sarah sehr gerne! Mal sehen wie es diesmal wird.


 

Kommentare:

  1. Hallo Sophie :),

    Ich bin gerade über Emilys Blog zu dir gelangt und wow hier sieht es ja wunderschön aus, vor allem das Design hat mich direkt angesprochen!! Ich hoffe natürlich, dass dir die Lesung von Mona genau so gut gefallen hat, wie der lieben Emily! <3

    ein toller Beitrag! Dann hoffe ich für dich, dass der Juni so schnell wie möglich vorbei geht, damit du dir dieses Buch kaufen kannst. :)
    Von dem Buch, bzw. Reihe habe ich noch nicht so viel gehört, aber ich denke, dass es eine Young Adult Geschichte sein wird, oder ?:) Was bedeutet, dass es nichts für mich sein wird :D, denn ich lese sehr sehr selten YA und wenn ich ehrlich bin, lese ich auch grad erst mein erstes, und dann passt eigentlich der Satz mit "ich lese sehr sehr selten YA " nicht.. uppsi :D Naja bisher gefällt es mir leider nicht so gut..

    Liebste Grüsse
    Melanie :)
    http://bookaddiction99.blogspot.ch/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Melanie,

      jaa mir hat die Lesung sehr gut gefallen und ich bin leider auch erst jetzt dazu gekommen, den Post hochzuladen.

      Freut mich natürlich dass dir mein Blog gefällt und du auch direkt als Leserin geblieben bist!

      NYD sind echt tolle Bücher, aber ja sie fallen wohl in das Genre YA :D

      LG Sophie

      Löschen